KÜCHENZEILE

Herr R., 34 J., ist an einer geistigen Behinderung und seit 2018 neu aufgetretenen schweren Epilepsie erkrankt. Er ist zu 50% schwerbehindert. Herr R. arbeitet in einem geschützten Umfeld bei der Lebenshilfe und wird im Alltag durch ein Betreutes Wohnen unterstützt. Bisher wohnte er in einer kleinen Wohnung, die er sich mit einem jungen Mann teilte. Nach dessen Auszug darf er jetzt alleine dort wohnen.


Die Ausstattung der Wohnung wurde vor 30 Jahren von der Lebenshilfe getragen. Nun sind die Möbel alt und müssen ausrangiert werden. Es wird dringend eine neue Küchenzeile benötigt. Da er nur über geringe Einnahmen verfügt und die Lebenshilfe auch nicht mehr helfen kann, werden wir um finanzielle Unterstützung für eine neue kleine Küche gebeten.