Helfen Sie helfen!

Spendenkonto
Franz Beckenbauer-Stiftung

HypoVereinsbank München 
IBAN:
DE68 7002 0270 0036 4747 00 

BIC:
HYVEDEMMXXX

In 2014 wurden unter anderem folgende Einrichtungen unterstützt.
Hier einige Berichte:

Renovierungskosten für Gehörlosen-/Blindenschule in Kenia

Die Organisation Silent Help unterstützt die Internatsschule für 114 gehörlose und blinde Kinder in Kwale (Kenia) unter anderem mit kostenlosem Mittagessen. Nun stand eine dringende Renovierung der Klassenräume, Schlafräume, des Essraums und der sanitären Anlagen an, für die jedoch keine Mittel vorhanden waren. Die Franz Beckenbauer-Stiftung hat € 10.000,00 zur Verfügung gestellt und die Sanierung konnte durch Silent Help mit tatkräftiger Unterstützung vor Ort durchgeführt werden.

Unterstützung für ein Zentrum für behinderte Kinder in Quito

Frau P. ist Therapeutin in Quito und hilft gehirn- und muskelgelähmten Kindern und Jugendlichen. Die Familien dieser Kinder sind in der Regel bettelarm und können keine Gebühren bezahlen. Frau P. ist sehr erfolgreich in ihrer Arbeit mit Kindern (Empfehlungsschreiben der Deutschen Botschaft). Von der Stadt Quito wurde ein Grundstück zur Verfügung gestellt, auf dem ein Zentrum zur Behandlung von behinderten Kindern aufgebaut wurde. (In Ecuador gibt es ungewöhnlich viele Behinderte aufgrund von z.B. schlechter ärztlicher Betreuung bei der Geburt, Inzucht in abgelegenen Dörfern, Insektenschutzmitteln, Alkoholismus, Fehlen von Informationen etc.). Zur Zeit werden 200 Kinder mit Behinderung betreut. Die vier ausgebildeten Therapeuten kosten jedoch Geld, ebenso das Futter für die Tiere. Die Behandlung für ein Kind pro Jahr kostet ca. € 600,00. Die Franz Beckenbauer-Stiftung hat das Zentrum mit € 5.000,00 unterstützt. 2014_B13

Unterstützung für ein 3tägiges Zeltlager

Der mildtätige Verein Karo e.V. leistet grenzüberschreitende Sozialarbeit für Frauen mit Kindern, die von physischer, psychischer und/oder sexueller Gewalt und/oder Ausbeutung betroffen oder bedroht sind. Die Idee, ein Zeltlager für tschechische Kinder, die im Umfeld von Armut und Prostitution leben, durchführen zu können, konnte bereits realisiert werden. Während der Streetworkeinsätze in den Strassenstrichbereichen der deutsch-techischen Grenzregion begegneten sie immer wieder Kindern, die offensichtlich deutschen Sextouristen angeboten wurden. Zuhälter sind oft die eigenen Eltern, bzw. Verwandten. Die Kinder leben mit ihren Eltern in eingefallenen Häusern ohne Strom, Wasser, Heizung und kaputten Fenstern. Oft müssen sich 10 Kinder ein verdrecktes Zimmer teilen, wenn sie nicht gerade auf der Straße spielen oder Sextouristen "treffen". Die Idee von einem 3-tägigen Zeltlager wurde mit Jubelrufen angenommen und in 2012 erstmalig durchgeführt = "Drei Tage heile Welt" für 36 Kinder. Die Leiterin des Vereins, Frau Sch. wurde schon mehrmals für die Arbeit ausgezeichnet. Das Zeltlager hat die Franz Beckenbauer-Stiftung mit € 4.850,00 unterstützt. 2014_B09

Unterstützung OP-Geräte für Krankenhaus in Nepal

Die Namaste-Stiftung der Bolde-Freunde in Gilching ist eine mildtätige Stiftung und leistet Basishilfe für die Menschen in Nepal im medizinischen und schulischen Bereich. Es handelt sich um eine medizinische Grundversorgung für alle, auch für die Ärmsten der Armen. Da die Kinder- und Müttersterblichkeitsrate sehr hoch ist, wird ein Krankenhaus mit Intensivstation und ein Schulungshaus für das medizinische Personal errichtet. Sämtliche Untersuchungs- und OP-Geräte müssen angeschafft werden. Die Franz Beckenbauer-Stiftung hat die Anschaffungen mit €3.000,00 unterstützt.  2014_B05